Anwendungsmöglichkeiten von Polyurea

Polyurea bietet große und breitgefächerte Anwendungsmöglichkeiten in vielen Branchen.

Polyurea-Beschichtungen dienen dem Schutz von Beton, Metall, Holz und anderen Kunststoffen in der Industrie, Kraftwerksbau (Stauwerke, Windkraft u.a.), Industriebau, Logistik, Landwirtschaft, im öffentlichen Sektor, beim Sportstätten- und Stadionbau ebenso wie im privaten Umfeld.

Polyurea-Beschichtungen dienen dem Verschleißschutz von Maschinen und Geräten, sie können Metallpanzerungen ersetzen, sie trotzen Witterungseinflüssen und Chemikalien und sie sind stabil und mit Fahrzeugen befahrbar.

Line-Breaker2

  • Schutzwirkung gegen Schlag, Korrosion, Vibration,
  • Schutz von Ladeflächen und -wänden von Pickup-Trucks und Lieferwagen
  • Schutz vor Beschädigung des Ladeguts
  • Unterbodenbeschichtung von Fahrzeugen
  • Schutzbeschichtungen von Wasserfahrzeugen / Schiffen